DIE ZUKUNFT
DES SUPERMARKTS

ÜBER MEHRWEG ZU ZERO WASTE 

Abwärtspfeil

DAS PROBLEM

Bildschirmfoto 2021-06-23 um 18.43.52.pn

Exponentieller Zuwachs der Plastikproduktion

Über die Hälfte des jemals produzierten Kunststoffs wurde nach 2000 produziert. Die hergestellten Mengen nehmen Jahr für Jahr zu. 

Bildschirmfoto 2021-06-23 um 18.35.48.pn

Plastik trägt wesentlich zur Klimakrise bei

 Bei der Herstellung, Verarbeitung und Entsorgung von Plastik entsteht sehr viel CO2.

Bildschirmfoto 2021-06-23 um 18.36.06.pn

Es wird kaum recycelt

Nur ein kleiner Anteil der  Kunststoffabfälle wird in Deutschland derzeit recycelt. Der Großteil wird verbrannt oder ins Ausland exportiert.

 

DER LÖSUNGS-ANSATZ

Unser Lösungsansatz beruht auf regionalem Mehrweg. Produkte werden in Mehrweg-Großgebinde zu einer Umverpackungsstation transportiert. Dort werden sie in Mehrweg-Einzelverpackungen gefüllt, die regional zirkulieren. 

Mehrweg, wie es früher gelebt wurde, wird wiedentdeckt. Und erweitert durch die Möglichkeiten der Digitalisierung. 

  

UNTERSTÜTZER

 
 

KONTAKT

Fragen

Für Fragen mailen Sie uns bitte an info@futureofsupermarket.com oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Adresse

Future Of Supermarket

Phillip Brandts

Zionskirchstraße 79

10119 Berlin

info@futureofsupermarket.com

Tel.: +49 (0) 160 939 10987

Kontakt

Danke für die Nachricht!